Thale & Umgebung

Umgebung: Schmalspurbahnen

image

Die Harzer Schmalspurbahnen betreiben ein zusammenhängendes Netzwerk überwiegend dampfbetriebener Bahnstrecken in 1000mm-Spur zwischen Nordhausen und Wernigerode (Harzquerbahn), Quedlinburg und Hasselfelde (Selketalbahn) und Drei-Annen-Hohne und Brocken (Brockenbahn)

Visual LightBox Gallery generated by VisualLightBox.com

Harzer Schmalspurbahnen 1 Harzer Schmalspurbahnen 2 Harzer Schmalspurbahnen 3 Harzer Schmalspurbahnen 4 Harzer Schmalspurbahnen 5 gallery php lightboxby VisualLightBox.com v6.1

Am 1. Februar 1993 übernahm die „Harzer Schmalspurbahnen GmbH" neben der Harzquerbahn und der Brockenbahn auch die Selketalbahn. Im Laufe der letzten Jahre etablierten sich neben der reinen Personenbeförderung viele Events rund um die Bahn. Nachdem das Musical "Faust" auf dem Brocken solch ein Erfolg wurde, beschloss man auch an der Selketalbahn ähnlich spektakulär zu agieren. Seit 2007 versammeln sich in Harzgerode die Harzschützen und begeistern das Publikum im Schlosshof der Stadt. Die Anreise und Abreise mit dem Dampfzug sind inklusive. Weitere regelmäßige Veranstaltungen sind die "Dixie-Trains" und Sonderfahrten an verschiedenen Feiertagen.

Kennzeichnend für die Harzer Schmalspurbahnen sind neben der abwechslungsreichen Landschaft auch die zum Einsatz kommenden abwechslungsreichen Fahrzeuge.